Neusser Ruderverein beim Rheinmarathon 2018
Samstag, 06. Oktober 2018


45 Neusser Ruderer haben am 6. Oktober beim Rheinmarathon des RC Germania Düsseldorf teilgenommen. 6 Gigmannschaften und ein Kirchboot stellen für den Neusser RV ein Rekordaufgebot für diese Langstreckenregatta auf dem Rhein dar.

Auch viele Anfänger der letzten zwei Jahre haben sich dieser Regatta gestellt. Bei hervorragenden Bedingungen, vor allem sommerlichen Temperaturen, fiel es allen Mannschaften leicht, die Strecke von 42,8 km in zweieinhalb bis drei Stunden zu absolvieren.

Keine der Mannschaften des Neusser Rudervereins war auf den oberen Plätzen zu finden - reine Wanderruderer halt, die gegen viele ehemalige oder aktive Regattaruderer kaum eine Chance hatten. Bei der Siegerehrung war der größte Teil der Gruppe lange vor Ort der Siegerehrung beim RC Germania und genoss das Flair der Ruderwelt aus ganz Deutschland und vielen Ruderern aus anderen Ländern Europas.

Aber immerhin: Die 15 Ruderer und Ruderinnen aus dem Kirchboot QUIRINUS standen als Dritte auf dem Treppchen. Und mit Klaus Rodewig hatte ein Neusser im Trikot des RC Witten das Kirchbootrennen in unnserem zweiten Kirchboot BOLLY gewonnen.

Dateien:
Regattaergebnis_rm18_07.10.2018.pdf612 K

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden: