Wassersportzentrum Sandhofsee

Der Neusser Ruderverein nutzt zusammen mit anderen Neusser Wassersportvereinen auf dem Gelände des Tauchsportvereins Pulchra Amphora eine halbe Bootshalle und den Steg zum Sandhofsee.

Der Sandhofsee ist ein 500 x 600 m großer ehemaliger Baggersee mit bis zu 18 m Wassertiefe.

Hier besteht die Möglichkeit, ohne Beeinflussung durch Schiffe, Strömung und Wellen rudern zu lernen.

Wassersportzentrum Sandhofsee

Am Blankenwasser 16 (Gewerbegebiet Bonner Straße)

Anfahrtshinweise

Mit dem PKW:

Aus der Innenstadt, Gnadental, Grimlinghausen

  • B 9 (Kölner Straße, Bonner Straße) bis zum großen Kreisverkehr (einige 100 m vor der Auffahrt zur Autobahn A 46)
  • Nach rechts in die Jagenbergstraße
  • Am nächsten Kreisverkehr (bei Mc Donalds) nach links in die Straße „Am Blankenwasser“
  • Dort ist nach ca. 300 Metern auf der rechten Seite die Einfahrt zum Wassersportzentrum.

Von Allerheiligen/Rosellen:

  • K 30 (Tucherstraße) Richtung Uedesheim, über die Autobahnbrücke der A 57
  • Am 1. Kreisverkehr nach links in die Straße „Am Blankenwasser“
  • Ca. 250 m hinter der Autobahnunterführung der A 46 ist auf der linken Seite die Einfahrt zum Wassersportzentrum

Von Norf:

  • Auf der Kruppstraße unter der Autobahn A 57 her bis zum Kreisverkehr bei Mc Donalds
  • dort nach rechts in die Straße „Am Blankenwasser“
  • Dort ist nach ca. 300 Metern auf der rechten Seite die Einfahrt zum Wassersportzentrum.-

 Über die Autobahn A 57 (Richtung Köln)

  • Ausfahrt Neuss-Norf
  • An der Ampel nach links und über die Autobahn hinweg
  • An der 1. Ampel nach rechts auf die B 9
  • An der 1. Ampel nach rechts in die Straße „Am Blankenwasser“
  • Nach dem 2. Kreisverkehr (bei Mc Donalds) noch ca. 300 Meter, dort ist auf der rechten Seite die Einfahrt zum Wassersportzentrum.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Buslinie 851 (Kaarst – Nordstadt – Innenstadt – Gnadental – Grimlinghausen – Uedesheim, Deichstraße)

Haltestelle: Blindeisenweg (ca. 30 m hinter der Einfahrt zum Wassersportzentrum)

Der Bus fährt bis 21.00 Uhr alle 30 Minuten, Ankunft an der Haltestelle „Blindeisenweg“ jeweils um 29 und 59.

Fahrzeit von

Kaarst (Rathaus): 38 min.

Neuss-Hauptbahnhof: 19 min.

Neuss-Zolltor: 15 min.

Neuss-Sporthafen: 8 min.

Grimlinghausen-Hüsenstraße: 5 min.

Rückfahrt Richtung Innenstadt/Kaarst bis 19.30 Uhr alle 30 Minuten, Abfahrt an der Haltestelle „Blindeisenweg“ (direkt gegenüber der Einfahrt zum Wassersportzentrum) ebenfalls jeweils um 29 und 59. Nach 19.29 Uhr fährt der Bus nur noch stündlich jeweils um 26.

Bootshaus Sporthafen

Grimlinghauser Brücke 54
41468 Neuss

Das Bootshaus am Sporthafen in Neuss-Grimlinghausen ist seit den Gründungstagen des NRV der Stammsitz des Vereins.
Im Laufe der Jahrzehnte wurden Clubhaus und Bootshallen mehrfach umgebaut und erweitert, zuletzt durch Errichtung eines neuen Versammlungsraums und weiteren Räumlichkeiten für die Jugend und den Sportbetrieb. Die bewirtschafteten Clubräume bieten unseren Mitgliedern und auch anderen Gästen ein angenehmes Ambiente mit direktem Blick auf Rhein oder Sporthafen. Ausgehend von der Pritsche im Sporthafen starten die Ruderer ihre Ausfahrten auf den Rhein. Dabei steht ein abwechslungsreiches Ruderrevier zur Verfügung: Neusser und Düsseldorfer Vororte wie Grimlinghausen und Uedesheim, Volmerswerth und Himmelgeist, wechseln sich ab mit weitgehend naturbelassener Landschaft.


Anreise mit eigenem Fahrzeug
Vom Neusser Stadtzentrum erreicht man den NRV über die Kölner Straße. An der Ampel der Kreuzung Nixhütter Weg biegt man links in die Straße "Grimlinghauser Brücke" ein. Das Clubhaus mit den Bootshallen liegt zwischen Sporthafen-Einfahrt und Erftmündung. PKW's und Fahrräder unserer Mitglieder und Gäste können auf dem Vereinsgelände geparkt werden.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Aus der Innenstadt fahren Busse Richtung Uedesheim (Linie 851) oder Norf (Linie 852). An der Haltestelle "Sporthafen" verlässt man den Bus. Über die Straße "Grimlinghauser Brücke" gelangt man direkt zum Bootshaus am Sporthafen.


Hinweis für ankommende Ruderer
Vom Rhein aus kommend fahren Ruderer bei km 735,7 in den Neusser Sporthafen ein. An der linken Seite der Einfahrt findet man die Pritsche des NRV. Von dort kann das Boot mit einem Wagen zum Bootshaus geschoben werden.

Restaurant im Neusser Ruderverein (Tel. 02131-150620)

http://www.panorama-neuss.de

Bootshaus Hafen

Industriestr. 47
41460 Neuss

Das Trainingszentrum des NRV liegt seit Oktober 2016 im Neusser Industriehafen an der Industriestraße 47.  Das dortige Bootshaus mit den großzügigen Bootshallen und das ruhige Wasser in den verschiedenen Hafenbecken bieten unserer Rennmannschaft und auch zahlreichen Masters-Ruderern ausgezeichnete Trainingsbedingungen.

Darüber hinaus wird am Trainingszentrum ein Teil des Freizeitruderns des NRV absolviert für die Breitensportler, die unter Anleitung dafür freigegebene Rennboote rudern wollen. Verschiedene Neusser Schulen nutzen die Möglichkeiten unseres Trainingszentrums, um Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Sportkursen oder Arbeitsgemeinschaften die ersten "Schritte" beim Rudern zu vermitteln.     

Anreise mit eigenem Fahrzeug
Vom Neusser Marktplatz fährt man über die Hammer Landstraße Richtung Rheincenter. Hinter dem Hafenbecken 1 biegt man links in die Industriestraße ein. Nach ca. 1.000 m rechts am Firmenkomplex von Pierburg vorbei entlang des Hafenbeckens 2 erreicht man das Trainingszentrum auf der linken Seite der Industriestraße am Eingang des Hafenparkes.

Zu Fuß und per Fahrrad/ÖPNV

Mit dem Fahrrad besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, über die neue Hafenbrücke am Ende der Königstraße das Hafenbecken 1 zu überqueren und über die Uferwege des Hafenparks Richtung Osten zum Trainingszentrum zu gelangen. Dies ist auch der kürzeste Weg vom Bahnhof aus. Bei Anfahrt per Zug, Straßenbahn oder Bus sind von dort aus ca. 1.000 m zurückzulegen.

 

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

Termine

17.12.2017
22:00 - 22:30

12.01.2018
19:30 - 22:30

09.02.2018
19:30 - 22:30