Karfreitag auf der Niers
Montag, 17. April 2017


Nachdem die Abstimmung, ob wir Karfreitag oder Karsamstag fahren, mit einer "Gegenstimme" zugunsten des Freitags ausgegangen ist, starteten Freitag Morgen 19 Ruderer und Ruderinnen nach Kevelaer.

Nach dem Aufriggern ging es zum Frühstück in die nahegelegenen Bäckerei, wo wir die ortsansässige heftig feiernde Bier-Pong-Mannschaft aus dem letzten Jahr wiedertrafen.

Carsten holte die Autofahrer in Goch ab. Seine besorgte Frage "Wo sind denn die Boote?" konnte zufriedenstellend beantwortet werden "schon auf dem Wasser". Bei bewölktem Himmel und kühlen Temperaturen fuhren wir mit der traditionellen Pause bei Jan an de Fähr nach Goch, und, dass war die Hauptsache, es war komplett trocken. Die Niers hatte eine recht starke Strömung, was uns ausreichend viele Stärkungspausen erlaubte.

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

Termine

17.12.2017
22:00 - 22:30

12.01.2018
19:30 - 22:30

09.02.2018
19:30 - 22:30